Tourismustagung Weimarer Land am 13.09.2017 in Apolda

Kalendereintrag

Mittwoch, 13.09.2017, 13:00 Uhr
Hotel am Schloss Apolda

Das Weimarer Land ist auf dem Weg, sich zu einer modernen und begehrten touristischen Region in Mitteldeutschland zu profilieren. Die Voraussetzung für diese Entwicklung ist, dass alle touristischen Interessenten zusammenrücken, sich vernetzen und die Potenziale gemeinsamer Synergien erkennen.

Vereintes Ziel ist es, klare, attraktive und starke Leistungsversprechen der Region zu etablieren, so dass bei den Menschen in Deutschland und anderswo die Begehrtheit wächst, in das Weimarer Land zu reisen.

Der Weimarer Land Tourismus e.V. lädt recht herzlich dazu ein, gemeinsam die Leistungsversprechen der Region inhaltlich zu füllen und dem Gast klar und einprägsam zu übermitteln. Gleichzeitig soll aufgezeigt werden, wie gemeinsam die Bekanntheit erhöht werden kann.

Die Agentur Rittweger + Team begleitete die Erstellung des Kommunikationskonzeptes und die Entwicklung von Leuchtturm- und Leitprodukten, die zur Tagung vorgestellt und diskutiert werden.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier

Siehe auch: