Wenn diese E-Mail nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.

Kopfbild Regionale LEADER - Aktionsgruppe Weimarer Land -
Mittelthüringen e.V.

Liebe Akteurinnen und Akteure aus der Region Weimarer Land - Mittelthüringen,

mit unserem Newsletter wollen wir Sie über Projekte und Aktivitäten in der Region informieren und Hinweise zu Fördermöglichkeiten und Antragsfristen geben.

1. Projektaufruf für LEADER-Vorhaben 2018 (vom 28.08.2017)

LEADER-Förderanträge können ab sofort bei der Regionalen LEADER-Aktionsgruppe Weimarer Land-Mittelthüringen e.V. für im Weimarer Land geplante innovative Projekte eingereicht werden. Folgende Zielstellungen sind dabei von besonderer Bedeutung: Förderung der regionalen Identität, Steigerung der regionalen Wertschöpfung und Lebensqualität, Verbesserung der touristischen Infrastruktur und der Vermarktung der ländlichen Tourismusleistungen sowie die Unterstützung kleiner Unternehmen in Bezug auf Diversifizierung, Gründung und Entwicklung und Schaffung von Arbeitsplätzen.
Wünschenswert wäre es, wenn die Vorhaben Kooperationen anstoßen und integrierte Ansätze beinhalten.

Die Frist zur Einreichung der Projektanträge für das Jahr 2018 ist der 31.10.2017. Die Anträge sind einzureichen bei der RAG Weimarer Land-Mittelthüringen e.V., Geschäftsstelle, Kupferstraße 1, 99441 Mellingen. Im Vorfeld wird eine Abstimmung mit dem Regionalmanagement empfohlen (www.leader-rag-wei.de/kontakt/).

Informationen zu Fördermöglichkeiten und die erforderlichen aktuellen Formulare stehen auf der Internetseite der Regionalen LEADER-Aktionsgruppe Weimarer Land - Mittelthüringen e.V. (www.leader-rag-wei.de) bereit.

Die Votierung der Projektanträge erfolgt im Rahmen einer Fachbeiratssitzung im ersten Quartal 2018.

Plakat zur Genussmesse 2017

Plakat zur Genussmesse 2017

Einladung zur 5. Regionalen Genussmesse: Mit allen Sinnen genießen

Die Regionale LEADER-Aktionsgruppe Weimarer Land-Mittelthüringen e.V. lädt herzlich ein zur 5. Regionalen Genussmesse, die am 10.09.2017 (Tag des offenen Denkmals) von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr im Landgut Holzdorf (Otto-Krebs-Weg 5, 99428 Holzdorf) stattfindet.

Entdecken, probieren und genießen Sie am Denkmaltag regionale Spezialitäten im Ambiente des Landguts Holzdorf. Speisen sie mit Freunden an einer festlich geschmückten Tafel im Freien.
Neben regionalen kalten und warmen Speisen werden auch handwerkliche Produkte angeboten. Ebenso sind die Mobile Mosterei und ein Messer- und Scherenschleifer vor Ort.
Die Veranstaltung wird in Kooperation mit der Diakonie Landgut Holzdorf gGmbH durchgeführt.

Mit der nun zum fünften Mal stattfindenden Regionalen Genussmesse will die RAG Weimarer Land-Mittelthüringen e.V. den regionalen Anbietern die Gelegenheit bieten, ihre liebevoll hergestellten, oft mit besonderen Geschichten versehenen Produkte noch besser bekannt zu machen. Neben Einheimischen und Touristen sollen auch regionale Gastronomie- und Herbergsbetriebe auf die Vielfalt und die Qualität der regionalen Produkte aufmerksam gemacht werden.


Genuss im Weimarer Land – ein Projekt der Regionalen LEADER – Aktionsgruppe Weimarer Land – Mittelthüringen e.V. (www.leader-rag-wei.de).

Unser Familienprogramm zur Genussmesse:
11.00 bis 16.00 Uhr Die Zauberküche – Kochen wie die Großen
11.00 bis 17.00 Uhr Schauschnitzen – Ideen und Kunst in Holz
13.30 und 16.00 Uhr Puppentheater für die ganze Familie:
                13.30 Uhr "Der kleine Maulwurf sucht einen Freund"
                16.00 Uhr "Schneewittchen"

14.00 bis 15.30 Uhr Stelzenlauf, Kinderanimation mit Jonglage, Luftballonmodellage

Führungen zum Denkmaltag:
13.00, 14.00 und 16.00 Uhr Herrenhaus und Park (Carsten Meyer, Rita Lenzko)
11.00 bis 15.00 Uhr Diakonisches Bildungsinstitut „Johannes Falk" (Susanne Fuchs)
15.00 und 16.00 Uhr lnclusio Weimar - Wolle, Natur und Farben (Stephanie Günther)

Weitere Angebote:
Messer- und Scherenschleifen
Mobile Mosterei – aus Ihrem Obst wird eigener Saft. Die mobile Mosterei startet bereits um 10.00 Uhr!
Entdeckertour: Geführte Rad- bzw. E-Bike-Tour mit kulturellen und kulinarischen Zwischenstopps, u.a. im Landgut Holzdorf (weitere Informationen unter: www.lokaltermin-reisen.de)

Rast am Ilmtal-Radweg

Rast am Ilmtal-Radweg

Touristischer Dialog zur Qualität am Ilmtal-Radweg am 06.September 2017

Der Ilmtal-Radweg ist ein zertifizierter Qualitäts-Radweg, der bei vielen Gästen bekannt und beliebt ist. Damit dies so bleibt und in Zukunft noch mehr Besucher ihren Weg in die Region finden, haben sich die Regionalen LEADER Aktionsgruppen (RAG) Gotha-Ilm-Kreis-Erfurt e.V. und Weimarer Land – Mittelthüringen e.V. eine nachhaltige Qualitätserhöhung und Sicherung der touristischen Leistungsträger auf die Fahne geschrieben.

Gemeinsam mit den touristischen Leistungsträgern der Region sowie Vertretern anliegender Gemeinden/Ortsteile möchten wir den Ilmtal-Radweg als touristisches Produkt weiterentwickeln, Projektideen aufnehmen und zukünftig zur Umsetzung bringen. Hierfür laden wir herzlich zu einer gemeinsamen Gesprächsrunde am 06.September 2017 von 10:00 bis 14:00 Uhr in das Café und die Pension Drahtesel (Schweinanger 154, 99441 Mellingen) einladen.


Alle interessierten Akteure möchten wir um eine kurze Anmeldung per E-Mail an graupe@helk.de / hufeld@helk.de bis zum 03.September 2017 bitten.

Logo Jobclick

Logo Jobclick

Virtuelle Berufsmesse am 15. und 16.September 2017

Der Landkreis Weimarer Land setzt in Sachen Fachkräftegewinnung auf einen neuartigen Ansatz. Mit Hilfe einer Internetplattform wird am 15. und 16. September eine virtuelle Berufsmesse durchgeführt. Die Messe richtet sich an alle interessierten Berufseinsteiger, Schüler, Student, Arbeitssuchende und Absolventen.
Jeder Interessierte, der über einen Internetzugang verfügt, kann an der digitalen Messe teilnehmen.
Es kann virtuell, per Chat oder Videostream, Kontakt zu insgesamt 24 Firmen aus dem Weimarer Land aufgenommen werden. Auch die Funktion „Jetzt-Bewerben“ sowie die Übersendung von Bewerbungsunterlagen werden möglich sein.
Dabei bietet die virtuelle Messeplattform viele Vorteile für die Teilnehmer. Es entfallen die Anfahrtswege, Hemmschwellen können besser überwunden werden und die Unternehmen sparen sich u.a. teure Messestände.


Das Portal der virtuellen Berufsmesse ist geöffnet
am 15.September von 10:00 bis 17:00 Uhr und
am 16.September von 10:00 bis 13:00 Uhr.


Die Registrierung zur virtuellen Berufsmesse kann schon jetzt unter www.berufsmesse-jobclick.de erfolgen.
Das LEADER-Projekt erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Jobcenter, der Wirtschaftsförder-Vereinigung Apolda-Weimarer Land e.V. und der Stadt Apolda.

Alle aktuellen Meldungen finden Sie hier

Hier investieren Europa und der Freistaat Thüringen in die ländlichen Gebiete.

ELER - Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung
des ländlichen Raumes, FörderInitiative Ländliche Entwicklung in
Thüringen 2007-2013

Regionale LEADER-Aktionsgruppe Weimarer Land-Mittelthüringen e.V.
Geschäftsstelle der RAG / LEADER-Management

Dipl.-Ing. Stadtplanung Angela Graupe | Kupferstraße 1 | 99441 Mellingen
Tel.: (036453) 86638 | Fax: (036453) 86615 | E-Mail: graupe@helk.de

www.leader-rag-wei.de

Bitte beachten Sie: Diese E-Mail kann vertrauliche und/ oder rechtlich geschützte Informationen enthalten. Der Inhalt ist ausschließlich für den bezeichneten Adressaten bestimmt. Wenn Sie nicht der richtige Adressat oder dessen Vertreter sind, setzen Sie sich bitte mit dem Absender der E-Mail in Verbindung. Jede Form der Veröffentlichung, Vervielfältigung oder Weitergabe des Inhalts fehlgeleiteter E-Mails ist unzulässig.

Wenn Sie den Newsletter Regionale LEADER - Aktionsgruppe Weimarer Land - Mittelthüringen e.V. nicht mehr erhalten möchten, melden Sie sich bitte auf folgender Seite ab: http://www.leader-rag-wei.de/newsletter/.